Sport während der Schwangerschaft   Schwanger und Sport treiben? Warum nicht? Sie sind Schwanger, nicht krank!

   Vorausgesetzt Sie haben keine Komplikationen oder eine Risikoschwangerschaft,
   dann steht Sport nichts im Weg. Gerade wenn Sie sich auch schon vorher sportlich
   betätigt haben, können Sie weiterhin Sport treiben.
   Einen Marathonlauf sollten Sie jetzt allerdings nicht mehr planen.
   Bei einer Risikoschwangerschaft oder Komplikationen sollten Sie
   auf jeden Fall immer erst Ihren Arzt befragen.
                   
                                                                     Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem Vorhaben
 
         Sport während der Schwangerschaft...

                    IMG 1718-Kopie           IMG 1758

        ...und nachdem Ihr Baby da ist,
       
bin auch ich für Sie da und stehe Ihnen mit Rat und Rückbildungsgymnastik zur Seite.

       

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.